Schon cross-medial unterwegs? Zugänge neu gestalten mittels Mail-, Chat- und Messenger-Beratung.

Onlineberatung wurde bislang vor allem in Form von Mail- und Chatberatung angeboten. Die Weiterentwicklung der Kommunikationstechnologien und die stärkere mobile Internetnutzung stellt neue Herausforderungen an die Onlinebe ratung. Anhand des Modellprojekts der Schwangerschaftsberatung von Caritas und Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) zur Weiterentwicklung der Beratung im Internet sollen unterschiedliche Aspekte vorgestellt und diskutiert werden.

Was bedeutet Nutzerzentrierung in der Onlineberatung und warum ist eine Weiterentwicklung in Richtung cross-mediale Beratung sinnvoll? Wie können künftig auch Messenger in der Onlineberatung eingesetzt werden und worauf muss hierbei geachtet werden?

Diese und weitere Fragen werden im Workshop beleuchtet und gemeinsam diskutiert.

Onlineberatung in Zeiten der Digitalisierung – Befunde und Entwicklungen.

Auch wenn die Onlineberatung einen der Bereiche Sozialer Arbeit darstellt, der eine lange Tradition des “Digitalen” hat, bedeuten fortlaufende und aktuelle Entwicklungen im Zuge der Digitalisierung immer neue Herausforderungen für Fachkräfte und Träger. In diesem Beitrag werden Digitalisierungsentwicklungen mit Blick auf das Feld der Onlineberatung dargestellt und die damit verbundenen Herausforderungen diskutiert.